BEETHOVEN 2 STUDIEN UND INTERPRETATIONEN Powiększ do pełnego rozmiaru

BEETHOVEN 2 STUDIEN UND INTERPRETATIONEN

31,50 zł

Beethoven 2. Studien und Interpretationen. 
 

Redakcja/Herausgegeben von: Mieczysław Tomaszewski, Magdalena Chrenkoff.
Kraków 2003, objętość: 339 stron/Seiten, format: B5, ISBN 83-87182-38-9

Zawartość/Inhaltverzeichnis:
2000 VON BEETHOVEN ZU MAHLER. IM KREIS DER GROßEN SINFONIK

Mieszysław Tomaszewski, Im Kreis der großen Sinfonik: von Beethoven zu Mahler

Rainer Cadenbach, Die kontingente Kunst – Beethovens Symphonik: ein Konzept aufgeklärter Musik?

Wolfgang Osthoff, Beethovens Pastorale im Lichte von Schillers Ästhetik der Landschaft-Dichtung

Mireille Henninger-Vial, Berlioz et Beethoven ou l'admiration créatrice au royaume des Grandes Symphonies

Maciej Negrey, Mendelssohn and Schumann: Two Approaches Toward the Romantic Symphony

Helmut Loos, Deutsche Symphonik nach Brahms und Bruckner

Robert S. Hatten, The Troping of Topics in the Symphony from Beethoven to Mahler

2001 BEETHOVEN UND DIE MUSIK DES 20. JHS. ZEIT DER APOKALYPSE UND HOFFNUNG

Mieczysław Tomaszewski, Zur Anwesenheit Beethovens im Bewußsein und in Werken der Künstler in der Zeit der Apokalypse und der Hoffnung

Eric McKee, E Major and Spirituality in Beethoven's Instrumental Music

Robert S. Hatten, Interpreting the First Movement of Beethoven's Op. 132: The Limits of Modernist and Posmodernist Analogies

Helmut Loos, Das Beethoven-Jahr 1970

Eero Tarasti, Metaphors of Nature and Organicism in Music: A „Biosemiotic” Approach

2002 BEETHOVEN – SCHUBERT – CHOPIN. AUF DER SUCHE NACH EXPRESSION DER EIGENEN EXISTENZ

Mieczysław Tomaszewski, Zur Eröffnung: Der Komponist auf der Suche nach der Expression eigener Existenz

Robert S. Hatten, Interpreting Personal Motivations: Responses to Life Crises in Later Works of Beethoven, Schubert, and Chopin

Rainer Cadenbach, Gleichzeitigkeit als Problem – Beethovens und Schuberts Streichquartette vom Juni 1826

Wolfgang Osthoff, Beethoven und Eleonore von Breuning. Spuren in seiner Musik

Hans-Werner Küthen, Eine Stockholmer Beethoven-Skizze zu Metastasios Il ritorno als Gegenstück zu La partenza, WoO 124: auf beharrlichem Weg zu einer Konzeption

Mireille Henninger-Vial, Le mythe comme médium entre l'artiste et son œuvre: Les dieux de l'Olympe, architectes silencieux de l'exposition de la Sonate Appassionata de Beethoven

Maciej Negrey, Ausdrucksmittel in der IV. Sinfonie c-Moll „Tragischen” von Franz Schubert (1816)

Leszek Polony, Der wahre „Schwanengesang” von Schubert

Mieczysław Tomaszewski, Zu den Knotenpunkten im Leben eines Künstlers. Erkenntnis

Helmut Loos, Ludwig van Beethoven. Biographie und Roman

Irena Poniatowska, „Zwischen Leiden und Überwinden” oder Beethoven nach Witold Hulewicz

Dokumentation der Symposien